FREILICHTMUSEUM
WILLKOMMEN IN UNSEREM KLEINEN ABER FEINEN FREILICHTMUSEUM Das Freilichtmuseum hinter der evangelischen Kirche in Gönnheim entstand nach der ersten Grabungsrunde in Gönnheim. Im Jahre 2003 wurden dort mehrere Sarkophage römischen Ursprungs bei Baggerarbeiten entdeckt und geborgen. Die neun Sarkophage, die in unserem kleinen Freilichtmuseum ausgestellt sind, stammen daher. Die Särge wurden aufwendig geborgen. Jeder Sarkophag hat ein Gewicht von ca. 1,5 Tonnen. Der Sandsteindeckel jedes Sarges wiegt noch einmal 700 kg. Das "Römergärtchen" wurde von uns mit Kräutern und Pflanzen ausgestattet, die der damaligen Zeit entsprachen. Kommen Sie einmal vorbei und genießen Sie ein paar ruhige Minuten in unserem Freilichtmuseum, dass für Sie immer geöffnet hat.
© 2019 - Heimat- und Kulturverein Gönnheim e.V. - Alle Rechte vorbehalten